Sprache im Fokus

Service-Angebot | 20.09.2013

4 Schritte zu einer effektiven chinesischen Webseite

Eine wachsende Anzahl an Unternehmen investieren in eine chinesische Website. Warum? Die Antwort lautet 1,3 Millionen potenzielle Kunden. Diese können am besten über das Internet erreicht werden. Allerdings ist eine einfache Übersetzung des Webseiteninhalts nicht unbedingt ausreichend. Bei der Lokalisierung müssen einige Dinge beachtet werden, die eine chinesische Webseite von einer deutschen unterscheiden. The Translation…

4 Schritte zu einer effektiven chinesischen Webseite

Sprache im Fokus | 30.06.2013

Schüler in Südafrika sollen weitere afrikanische Sprache lernen

Mehr als 2000 Sprachen werden in Afrika gesprochen, Schätzungen zufolge sogar bis zu 3000. Vielsprachigkeit ist daher bei der Kommunikation zwischen ethnischen Gruppen ein Muss. Nach Plänen des südafrikanischen Ministeriums für Grundschulbildung soll neben Englisch und Afrikaans bald auch eine weitere afrikanische Sprache Pflichtfach an Schulen werden. Dies gab Ministerin Angie Motshekga vor Kurzem in…


Firmennachrichten | 19.03.2013

The Translation People feiert den Internationalen Tag der Frankophonie

Seit 2010 ist der 20. März der Internationale Tag der Frankophonie. Die Aktion, die von der UN unterstützt wird, soll den kulturellen Austausch zwischen französischen Muttersprachlern und Lernern fördern und das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken. Damit andere Sprachen nicht zu kurz kommen, hat die UN übrigens auch spezielle Tage für ihre weiteren Amtssprachen designiert: Arabisch, Chinesisch, Englisch,…

The Translation People feiert den Internationalen Tag der Frankophonie

Sprache im Fokus | 26.01.2013

Plattfriesisch – oder so ähnlich!

Die Verwechslungsgefahr bei der Unterscheidung der norddeutschen Dialekte ist groß. Daher hier eine kleine Dialektkunde. Der friesische Dialekt gliedert sich in drei Varianten: West, Ost und Nord – je nachdem, wo an der Nordseeküste die Sprecher heimisch sind. Friesisch wird sowohl auf den Inseln und Halligen wie auch auf dem Festland gesprochen. Das Nord- und…


Nachrichten aus der Übersetzungsbranche | 20.12.2012

Deutsche Wikipedia-Version an zweiter Stelle nach Englisch

Vor kurzem erschien bei Wikipedia der 1,5-millionste Artikel auf Deutsch. Damit steht die deutsche Version der Webseite hinter der englischen Seite mit 4 Millionen Artikeln an zweiter Stelle. Ingesamt erscheinen die insgesamt 23 Millionen Wikipedia-Artikel in 285 Sprachen. Auf Übersetzungen verlässt man sich dabei bei dem Online-Lexikon kaum. Vielmehr werden alle Artikel direkt in der…


Nachrichten aus der Übersetzungsbranche | 17.12.2012

Google: Wir brauchen mehr Webseiten auf Arabisch!

Am 12. Dezember ist „Arabic Web Day“. Diese Google-Kampagne soll den Gebrauch von Arabisch im Internet fördern. Arabischsprachige Internetnutzer sind in fast allen Ländern dieser Welt vertreten. Obwohl sie mehr als 5 %  der Weltbevölkerung ausmachen, sind laut Google jedoch nur etwa 3 % aller Web-Inhalte in dieser Sprache zugänglich. Der Suchmaschinen-Gigant versucht nun diese…

Google: Wir brauchen mehr Webseiten auf Arabisch!

Nachrichten aus der Übersetzungsbranche | 15.12.2012

Digitales Sprachsterben in Europa, Übersetzungsagenturen wirken entgegen

Das Überleben in digitaler Form fällt einigen europäischen Sprachen schwer, so eine neue Studie von Sprachforschern. Insgesamt seien 21 von 30 untersuchten europäischen Sprachen vom digitalen Aussterben bedroht. Die Studie von Meta-Net, einem Forschungsnetzwerk zum Thema Sprachtechnologie, hat die Verbreitung von europäischen Sprachen im Internet untersucht. Das ausschlaggebende Merkmal hierbei war der Umfang an Daten,…


Nachrichten aus der Übersetzungsbranche | 10.12.2012

Deutsche Literatur international – mehr Literaturübersetzungen ins Englische

Literaturübersetzung ist eine besondere Art des Kulturaustausches. Das haben nun auch britische und amerikanische Verlagshäuser erkannt, die sich sonst mit einheimischer (sprich: britischer, irischer, amerikanischer, anglo-kanadischer, indischer, südafrikanischer, australischer, etc.) Literatur begnügten. Der Trend geht hin zu Übersetzungen ins Englische von auswärtiger Literatur – auch aus deutschsprachigen Ländern. Klassiker wie Hans Magnus Enzensberger oder W.G….

Deutsche Literatur international – mehr Literaturübersetzungen ins Englische

Nachrichten aus der Übersetzungsbranche | 08.12.2012

Katar fördert verstärkt französische Übersetzungen

Die Universität Hamad bin Khalifa University in Doha, Katar, unterzeichnete zwei Vereinbarungen mit dem Institut Français und der Universität Sorbonne Nouvelle in Paris und will anhand dieser verstärkten Zusammenarbeit die französische Sprache in Katar verstärkt fördern. Insbesondere die Abteilung für Übersetzen und Dolmetschen der arabischen Universität erhofft sich hiervon einen Aufschwung für die Kunst der…

Katar fördert verstärkt französische Übersetzungen

Sprache im Fokus | 04.11.2012

Nächster Halt: Sorbisch

Die Minderheitensprache Sorbisch wird stärker in den städtischen Nahverkehr in Cottbus eingebaut. Dazu sprachen Schüler insgesamt zehn Haltestellenansagen auf Sorbisch ein. Ab Anfang 2013 sollen die Ansagen dann in Bussen und Straßenbahnen zu hören sein. Auch eine Automaten-Maske zum Kauf von Fahrkarten soll es ab dem nächstem Jahr auf Sorbisch geben. Die sorbische Sprache wird…

Nächster Halt: Sorbisch

Sie benötigen eine Übersetzung?
Kontaktieren Sie uns

Ob Sie ein bestimmtes Projekt besprechen möchten, ein Angebot wünschen oder Ihren Übersetzungsbedarf erläutern wollen – wir beraten Sie gerne.

Anfrage starten