Übersetzung ins Deutsche

Unsere Übersetzungen Englisch-Deutsch und Deutsch-Englisch werden von Sprachexperten erstellt, die auf zahlreiche Fachgebiete spezialisiert sind, u. a. auf den juristischen, pharmazeutischen, technischen und finanziellen Bereich.

Unsere Kunden schätzen unsere Dienstleistungen, weil wir präzise arbeiten, rasch liefern und uns mit verschiedenen Übersetzungs-Tools bestens auskennen.

Wir fertigen deutsche Übersetzungen für technische Spezifikationen, Benutzer- und Wartungshandbücher, Produktkataloge, Qualitätsverfahren, Websites, Pressemeldungen und vieles mehr.

Deutsch – Zahlen und Fakten

Deutsch wird von mehr als 100 Millionen Europäern gesprochen und hat als Muttersprache der größten Handelsnation Europas enorme Bedeutung bei der modernen Geschäftsführung. Deutsch ist die offizielle Landessprache Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und Liechtensteins und wird unter anderem in Italien, Argentinien und Brasilien als Erst- und Zweitsprache gesprochen. Man geht davon aus, dass deutsche Übersetzungen bei den verschiedenen Sprachkombinationen den Löwenanteil aller schriftlichen Übersetzungen ausmachen.

Geschichte der deutschen Sprache

Deutsch gehört zu den germanischen Sprachen und hat ihren Ursprung in anderen indoeuropäischen Sprachen. Durch eine Verschiebung der Laute, der so genannten ersten germanischen Lautverschiebung, erfolgte eine Trennung von den anderen Sprachen.

Aufgrund der Unterteilung in zahlreiche Kleinstaaten waren in Deutschland mehrere Dialekte verbreitet. Dieser Regionalismus führte allerdings nicht zu einer kompletten Spaltung der deutschen Sprache, denn deutsche Schriftsteller waren bemüht, in einer Sprache zu schreiben, die einheitlich verstanden werden konnte. Da jedoch jede Norm einen schriftlichen Standard voraussetzt, wurde erst im Jahr 1800 im urbanen Norddeutschland damit begonnen, Hochdeutsch zu sprechen. Alle Landesbewohner, deren Dialekt stark von diesem Standard abwich, mussten Deutsch praktisch als Fremdsprache erlernen.

Selbst in jüngsten Jahren entbrannte eine heftige Debatte über die Auslegung der hochdeutschen Sprache. Die Rechtschreibreform von 1996 schied die Geister. Einige Tageszeitungen weigerten sich strikt gegen die Einhaltung der neuen Rechtschreibregeln, und zunächst schien sich die Situation sogar zu verschlechtern. Erst mit der Verabschiedung eines entsprechenden Gesetzes durch den Bundestag im Jahr 2006 trat die neue Rechtschreibreform offiziell in Kraft. Die Schaffung neuer Gesetze dieser Art wie in Deutschland, die eine grundlegende Änderung der Orthografie nach sich ziehen, zeigt beispielhaft, dass Sprachen dynamisch sind und sich ständig ändern.

Unsere deutschen Übersetzer sind ausnahmslos Muttersprachler, die über linguistische Neuentwicklungen in ihrem Heimatland stets auf dem neuesten Stand sind. Auf diese Art und Weise wird gewährleistet, dass Ihre Übersetzung keine Fehler enthält und dass Sie Ihre Zielgruppe richtig ansprechen.

Muss Ihr Projekt aus dem Deutschen oder ins Deutschen übersetzt werden? Fordern Sie ein Online-Angebot ein oder kontaktieren Sie uns!

Warum wir?

• Die Übersetzer der The Translation People können mehrere Jahre Berufserfahrung vorweisen und haben unser strenges Auswahlverfahren durchlaufen
• Wir verwenden Übersetzungs-Tools, die Kosten und Lieferzeiten Ihrer Deutsch-Übersetzung reduzieren können
• Unsere Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch Übersetzer sind fachlich ausgebildete Linguisten, die ausschließlich in ihre Muttersprache übersetzen
• Wir bieten unsere Übersetzungen in vielen verschiedenen Software-Formaten an wie Microsoft Office Suite, Adobe FrameMaker, Quark XPress, Adobe PDF, Adobe Illustrator, InterLeaf und PageMaker.