Date: 20.05.2018

The Translation People übernimmt Cicero

David Nichols und Steve Wilde

Sprach- und Übersetzungsdienstleister mit Sitz in Greater Manchester übernimmt Unternehmen aus südöstlichem England

The Translation People hat Cicero Translations übernommen, die ihren Hauptsitz in Tunbridge Wells (rund 75 km südöstlich von London) haben sowie eine Niederlassung in London. Die Konditionen der Übernahme werden nicht bekannt gegeben.

Cicero wurde 1980 von Paul Mason gegründet und beschäftigt vier Mitarbeiter. Mason wird dem Unternehmen noch ein Jahr als Berater zur Seite stehen, bevor er in den Ruhestand geht.

Im letzten Geschäftsjahr konnte Cicero einen Umsatz von 550.000 GBP verzeichnen. Zu seinen Kunden gehören Unternehmen aus dem Bildungssektor, dem Verlagswesen, der verarbeitenden Industrie, der Designwirtschaft sowie dem Marketing und dem E-Commerce.

Darunter befinden sich wohlbekannte Namen wie Cambridge University Press, Kimberly-Clark (Hersteller von Kleenex und Cottonelle), Heathrow Airport, Rentalcars.com und PZ Cussons (Hersteller von Carex).

The Translation People hat seinen Hauptsitz in Cheadle Hulme in Greater Manchester und verfügen über sieben weitere Büros in Großbritannien, Frankreich, den USA und Deutschland. 2017 konnte The Translation People einen Rekordumsatz von 5,1 Mio. GBP erzielen.

Geschäftsführer Steve Wilde zur Übernahme: „Wir waren bereits seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem passenden Unternehmen, um uns zu vergrößern. Bei Cicero stimmt alles: die Unternehmensführung, die Mitarbeiter, das Renommee und das Kundenportfolio.

Insbesondere die Erfahrung mit Bildungseinrichtungen sowie mit Finanz- und Wirtschaftsverlagen wird unser Serviceangebot sinnvoll ergänzen.

Gemeinsam werden wir unsere Kunden noch besser bedienen können. Für Cicero und seine Kunden ändert sich im Tagesgeschäft nichts. Durch den Anschluss an ein größeres Unternehmen steht ihnen allerdings unser weltweites Netzwerk von Übersetzern und Dolmetschern zur Verfügung, und es kann stärker in Technologie investiert werden.

Mit der Übernahme stärken wir unsere Position auf dem Übersetzungsmarkt erheblich.“

Paul Mason zur Übernahme: „Ich kenne die Inhaber von The Translation People bereits seit längerer Zeit und freue mich sehr, dass die Übernahme zustande gekommen ist. Sie bietet Mitarbeitern und Kunden Kontinuität und sichert das Fortbestehen der Marke „Cicero“.

Ich bin überzeugt, dass unsere Erfolgsgeschichte gemeinsam mit The Translation People fortgeschrieben wird.“

The Translation People beschäftigt 38 Mitarbeiten. Der Kundenkreis umfasst sowohl Kleinunternehmen als auch Behörden und multinationale Unternehmen, die aus mehr als 60 Ländern weltweit stammen. The Translation People bietet Übersetzungsdienstleistungen in mehr als 300 Sprachkombinationen.

 


Sie benötigen eine Übersetzung?
Kontaktieren Sie uns

Ob Sie ein bestimmtes Projekt besprechen möchten, ein Angebot wünschen oder Ihren Übersetzungsbedarf erläutern wollen – wir beraten Sie gerne.

Anfrage starten

Wir bleiben für Sie geöffnet. Unsere Teams sind auch weiterhin für unsere Kunden da und nehmen Anfragen und Projekte wie gewohnt entgegen.