Lettische Übersetzungen

Deutschland unterstützte Lettland auf dem Weg zum EU Beitritt und half bei der Umgestaltung von Wirtschaft, Verwaltung und Justiz. Zusätzlich ist Deutschland einer der wichtigsten Handelspartner und Investoren Lettlands. Rund 1000 deutsche Firmen sind in Lettland angesiedelt, hauptsächlich im Metallverarbeitungs-, Handels- und Dienstleistungssektor. Aus all diesen Gründen werden auch Übersetzungen vom Deutschen ins Lettische und vice versa verstärkt nachgefragt. The Translation People ist aufgrund langjähriger Erfahrung und spezialisierter Übersetzer bestens dafür gerüstet.

Lettisch – Hätten Sie’s gewusst?

Lettisch gehört zusammen mit Litauisch zur baltischen Sprachgruppe. Die beiden Sprachen sind direkt verwandt und gehören zur indoeuropäischen Sprachfamilie. Lettisch wird von 2,2 Millionen Menschen gesprochen. Mit einer Vielzahl von Flexionen ist Lettisch, wie auch Litauisch, dem Griechischen und Latein sehr ähnlich, obwohl es im Lettischen keine Artikel gibt. Im Lettischen gibt es auch viele Lehnwörter aus dem Russischen, Schwedischen, Deutschen und in letzter Zeit auch aus dem Englischen. Genau wie das Deutsche hat das Lettische sechs Zeitformen: Präsens, Imperfekt, Perfekt, Plusquamperfekt, Futur I und Futur II. Die Verben werden dementsprechend konjugiert.

Als Lettland der EU beitrat, zeigte die große Zahl der zu übersetzenden Rechtstexte Lücken im lettischen Wortschatz auf. Folglich entwickelt und überprüft nun ein staatliches Übersetzungsbüro Neologismen. Lettisch ist die einzige indoeuropäische Sprache, in der die Betonung immer auf der ersten Silbe liegt. Eine interessante Tatsache: Jeder lettische Männername endet auf „s“, „is“ oder „us“ (Ivars, Mikus, Jānis) und jeder Frauenname endet auf „a“ oder „e“ (Ilze, Inga).

Das Lettische wurde durch regionale Einflüsse geprägt. Russisch, Estnisch und Litauisch haben das Lettische in seiner Weiterentwicklung aufgrund der geographischen Nähe geprägt. Deutsch war über Jahrhunderte hinweg die Sprache der Obrigkeit und hat somit das Lettische erheblich beeinflusst. Um die 4.000 lettischen Wörter wurden von der deutschen Sprache abgeleitet. Was man daran erkennen kann, dass zum Beispiel das deutsche Wort „Tante“ im Lettischen mit „tantes“ übersetzt wird oder das deutsche Wort „ja“ mit „jā“.

Warum The Translation People für Lettisch-Übersetzungen?

  • Unsere Lettisch-Übersetzer haben allesamt mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Übersetzungsbereich und haben zudem unser strenges Auswahlverfahren durchlaufen. Sie sind ausgebildete Linguisten und ausschließlich als Übersetzer in ihre Muttersprache tätig.
  • The Translation People benutzt Translation-Memory-Software, um Lieferzeiten wie auch Kosten für Lettisch-Deutsch-Übersetzungen zu reduzieren.
  • Wir können Übersetzungen in vielen Software-Formaten liefern, u.a. Microsoft Office, Quark XPress, Adobe PDF, Illustrator, HTML, XML und InDesign. Kontaktieren Sie uns bitte, sollten Sie ein anderes Format benötigen.


Sie benötigen eine Übersetzung?
Kontaktieren Sie uns

Ob Sie ein bestimmtes Projekt besprechen möchten, ein Angebot wünschen oder Ihren Übersetzungsbedarf erläutern wollen – wir beraten Sie gerne.

Anfrage starten

Wir bleiben für Sie geöffnet. Unsere Teams sind auch weiterhin für unsere Kunden da und nehmen Anfragen und Projekte wie gewohnt entgegen.