And the winner is… – The Translation People vergibt zwei Preise an Studenten der Aston University

02,Aug,2012

Um die seit 2005 bestehende Tradition aufrecht zu erhalten, war The Translation People auch bei den diesjährigen Abschlussfeiern der Aston University in Birmingham anwesend. Im März überreichte Jasmin Schneider (Operations Manager) den Excellence in Translation Award an Melissa Sadler für ihre herausragenden Leistungen während ihres M.A.-Studiums. Bei der Feier im Juli erhielt Natasha Matthews den Achievement in Translation Award für ihre besonderen Leistungen während ihres B.A.-Studiums.

Preisträgerin Natasha Matthews mit Jasmin Schneider. Quelle: Aston University

 

Preisträgerin Melissa Sadler (2. v.l.). Quelle: Aston University

Zusätzlich zur Trophäe übergab The Translation People den Preisträgerinnen einen Gutschein für Übersetzungsaufträge im Wert von jeweils 200 £. Dies eröffnet ihnen die Möglichkeit, ihre theoretischen Kenntnisse im Berufsleben erproben zu können.

Jasmin Schneider sagt: „Angesicht der Tatsache, dass die Zahl der Studierenden im Bereich Sprachwissenschaften sinkt, möchten wir die Übersetzung-Studiengänge mit unserer Preisverleihgung etwas mehr ins Lampenlicht rücken.“ Neben den alljährlichen Preisverleihungen hält The Translation People an der Language School der Aston University regelmäßig Vorträge über Berufseinstiegschancen in der Übersetzungsbranche.