Monthly Archives: Januar 2013



Die Übersetzung als Grundstein des modernen Computing

30,Jan,2013

Was verbindet das heutige Computing mit einer Übersetzung, die bereits in den 1940er Jahren angefertigt wurde?

Die Antwort auf diese Frage führt zu Lady Ada Lovelace, die am 10. Dezember ihren 197. Geburtstag gefeiert hätte und deren Name seit diesem Tag immer wieder von den Medien aufgegriffen wurde.

Und obwohl sich ihr Geburtstag bereits in drei Jahren zum 200. Mal jährt, verwenden viele von uns heute technische Geräte, die ohne Lady Lovelaces Zutun vielleicht niemals entwickelt worden wären.

In einem offiziellen Blog-Post von Google wird die Hintergrundgeschichte zu ihrer „Erfindung” des Computing erläutert. Alles begann nämlich damit, dass Lady Lovelace die vollständige Übersetzung einer italienischen Schrift über Charles Babbages Ideen zum Bau eines „Analytical Engine” anfertigte.

Sie versah ihre Übersetzung mit umfangreichen Anmerkungen, unter anderem auch mit dem von Google so bezeichneten „weltweit ersten veröffentlichten Algorithmus“. Hierbei handelte es sich um eine Anleitung dazu, wie die Folge der Bernoulli-Zahlen maschinell errechnet werden könnte.

Und somit legte eine 170 Jahre alte technische Fachübersetzung den Grundstein für unser heutiges Verständnis von Computing, angefangen bei der Automatisierung hochwertiger Dienstleistungen bis hin zu alltäglichen Aufgaben, wie dem Versenden von E-Mails und dem Verfassen von Tweets.

Quelle: Google Blog